Loading...

Krankenkassenvergleich

Krankenkassenvergleich

Jetzt die neue Prämien vergleichen und über CHF 1’070 pro Jahr sparen

Zurich

"Unkompliziert!"

Ihr Bedienung war schnell und unkompliziert. Merci!

...
Noah Bodmer
Bern

"Professionelle..."

Ich habe mir alle Fakten und alle meine Optionen erklären lassen.

...
Sofia Caspari
St Gallen

"Vielen Dank!"

Ich musste meine Krankenkasse schnell ändern. Vielen Dank!

...
Jan Müller
Zurich

"Transparent."

Perfekt transparent, danke, dass du alles erklärt hast.

...
Mia Favre
Bern

"Gründlich..."

Ich weiß, dass ich die richtige Entscheidung getroffen habe.

...
Lïa Aebischer

Die Wichtigkeit des Eingangsstempels

Card image
Die Wichtigkeit des Eingangsstempels

Ein neutraler Vergleich der Krankenkassen ist wichtig, da es jedes Jahr viel Geld kostet. Es lohnt sich daher, verschiedene Versicherungen zu vergleichen und unter Umständen zu einer Krankenkasse mit besseren Konditionen zu wechseln. Spätestens am 31. Oktober muss Ihr Versicherer Ihnen die neue Prämie mitgeteilt haben, sodass Sie dann vergleichen können.

Wenn Sie Ihre Krankenkasse wechseln und dabei Versicherungsgebühren sparen möchten, können und müssen Sie das jedes Jahr bis zum 29. November 2021 erledigen, und zwar unabhängig davon, ob die Versicherungsprämie gesunken, gestiegen oder gleich geblieben ist. Dabei müssen Sie allerdings beachten, dass nicht der Poststempel, sondern der Eingangsstempel der jeweiligen Kasse entscheidend ist. Daher muss Ihre schriftliche Kündigung bis zum Stichtag bereits beim Versicherer eingegangen sein.

Wenn Sie Ihre Krankenkasse wechseln und dabei Versicherungsgebühren sparen möchten, können und müssen Sie das jedes Jahr bis zum 29. November 2021 erledigen, und zwar unabhängig davon, ob die Versicherungsprämie gesunken, gestiegen oder gleich geblieben ist. Dabei müssen Sie allerdings beachten, dass nicht der Poststempel, sondern der Eingangsstempel der jeweiligen Kasse entscheidend ist. Daher muss Ihre schriftliche Kündigung bis zum Stichtag bereits beim Versicherer eingegangen sein.

Card image
Im Notfall

Im Notfall ist es auch möglich, die Kündigung persönlich bei der Krankenkasse abzugeben. Vergessen Sie auch dann nicht, sich die Übergabe schriftlich mit Datumsstempel bestätigen zu lassen.

Beim Kündigen der Versicherung müssen Sie daran denken, dass alle fälligen Monatsprämien und Kostenbeteiligungen wie beispielsweise Franchise oder Selbstbehalt vor dem Wechsel bezahlt sein müssen. Alle offenen Rechnungen müssen somit vor dem 31. Dezember beglichen werden.

Card image
Neue Krankenkasse

Wenn Sie bereits eine neue Krankenkasse ausgesucht haben, teilt Ihre bisherige Kasse der neuen Kasse die erfolgte Kündigung mit, sodass Sie sich nicht darum zu kümmern brauchen. Sie müssen allerdings nicht bereits zum 29. November eine neue Versicherung ausgesucht haben: Das müssen Sie bis zum 30. Dezember 2021 erledigt haben.

Wenn Sie mehr zu den Kündigungsfristen bei der Grundversicherung oder der Zusatzversicherung wissen möchten, finden Sie alle Informationen hier.

Übrigens: Kinder müssen nicht bei der gleichen Krankenkasse versichert werden, wie ihre Eltern. Es kann sich potentiell lohnen, getrennte Kassen zu haben.

Sie sind noch nicht dazu gekommen, die Prämien der für Sie interessanten Versicherer zu verglichen? Dann erledigen Sie das am besten jetzt einfach und kostenlos per Knopfdruck.